- FDP Rommerskirchen Die Zukunft beginnt daheim

Ein fairer Partner für Vereine - Unser Vorschlag für eine transparente Zuschussförderung

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de
Foto: Rainer Sturm/pixelio.de
Für die Freien Demokraten ist die Förderung des Ehrenamtes ein zentrales Anliegen. Nachdem Anfang des letzten Jahres auf unsere Initiative hin die Mittel der Bezirkskonferenzen erhöht wurden, wünschen wir uns nun, dass auch die Förderung für größere Bauvorhaben in Vereins- und Versammlungsstätten verbindlich festgelegt wird, um den Vereinen bei diesen Vorhaben Planungs- und Finanzierungssicherheit zu gewährleisten.
Zurück



Ein fairer Partner für Vereine - Unser Vorschlag für eine transparente Zuschussförderung

Für die Freien Demokraten ist die Förderung des Ehrenamtes ein zentrales Anliegen. Nachdem Anfang des letzten Jahres auf unsere Initiative hin die Mittel der Bezirkskonferenzen erhöht wurden, wünschen wir uns nun, dass auch die Förderung für größere Bauvorhaben in Vereins- und Versammlungsstätten verbindlich festgelegt wird, um den Vereinen bei diesen Vorhaben Planungs- und Finanzierungssicherheit zu gewährleisten.

Gerade die Finanzierbarkeit größerer Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen stellt die Vereine immer wieder vor großen Problemen. Neben einem hohem Maß an Eigenengagement, Eigenkapital und Spenden stellen Zuschüsse eine wichtiger Bestandteil der Finanzierung dar. Stephan Kunz: „Leider ist es so, dass es für die Vereine aber keine zuverlässige Grundlage über die Höhe und Gewährung der Gemeindezuschüsse gibt. Das erschwert die Realisierung der Baumaßnahme unnötig.“

Die Freien Demokraten stellen deshalb zur nächsten Ratssitzung einen Antrag auf Erstellung einer Förderrichtlinie. „Wir machen hier mal einen Vorschlag, von dem wir glauben, dass er für die Vereine sehr hilfreich ist. Über die Einzelheiten muss man natürlich noch diskutieren, auch unter Mitwirkung der Beteiligten und Berücksichtigung der Erfahrungen aus bereits abgeschlossenen Maßnahmen.“
Zurück